Herzlich Willkommen auf der Seite der CDU Tegel

und vielen Dank für Ihr Interesse. Sie werden auf diesen Seiten über unsere Ideen und Ziele, unsere Veranstaltungen und unser Team für Tegel informiert. Ein Team aus Handwerkern, Technikern, Studenten, Akademikern, Arbeitssuchenden, Unternehmern sowie Beamten und Rentnern. Frauen und Männer, die sich den politischen Zielen der CDU aus Überzeugung verpflichtet fühlen.

Uns alle fasziniert, uns hier in der CDU Tegel mit unseren Fähigkeiten gezielt in die Kommunalpolitik einzubringen und die Möglichkeit zu nutzen, aktiv zu gestalten und Verantwortung für unsere Mitmenschen zu übernehmen. Und das tun wir selbstverständlich ehrenamtlich. Unsere Gesellschaft lebt vom Engagement und Ehrenamt und der Übernahme von Verantwortung durch Bürger, egal ob in Sportvereinen, Musikvereinen, Sozialorganisationen, Umweltverbänden, Kirchen oder auch Parteien – wie bei uns!

Um mehr über unsere Tegeler CDU, unsere politische Arbeit und die Mitglieder zu erfahren, Anregungen zu geben oder Mitglied bei uns zu werden, können Sie gern mit unseren Bezirksverordneten Elfi Kaschig oder mir (Dirk Steffel) in Kontakt treten.

Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an!

Dirk Steffel
Vorsitzender

Aktuelles

Alle Nachrichten · Alle Pressemitteilungen

15. Wochenendreise der CDU Tegel nach Güstrow und Wismar

Hansastadt und Mecklenburgische Seeenplatte als Reise-Highlights

Foto

15. Wochenendreise der CDU Tegel mit dem Ziel Güstrow und Wismar.

Die CDU Tegel macht jedes Jahr eine Wochenendreise, 2019 ging es ins mecklenburgische Güstrow und Wismar. Abfahrt des Reisebuses war Freitag Mittag ab Rathaus Reinickendorf nach Güstrow Wismar zum Hotel direkt neben dem Schloss. Der Abend gehörte der historischen Residenzstadt und seiner gut erhaltenen Altstadt mit vielen wertvollen Bauwerken und seinen Dom mit dem „Schwebenden“ von Barlach.

Den Samstag verbrachten wir in Wismar. Die sechstgrößte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und das größte Mittelzentren des Landes verfügt über eine 800-jährige Hansetradition und ist durch Handel reich geworden. Zur Stadtführung gehörte auch eine Visite des Karstadt-Stammhauses, der Kaufhausgründer ist ein Sohn der Stadt.

Der politische Teil bestand aus einem Treffen mit Eckhardt Rehberg, Bundestagsabgeordneter des größten deutschen Wahlkreises 017. Mit MdB und haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Eckhardt Rehberg im Wahlkreis 017, Mecklenburgische Seenplatte II und Landkreis Rostock III, dem größten Wahlkreis Deutschlands, doppelt so groß wie das Saarland. Ein bodenständiger Mecklenburger mit präzisen strategischen Überlegungen und klarer Kante gegen die AfD.

Samstag Abend besuchten wir den Wildpark Mecklenburg MV bei Güstrow mit einer Vielzahl einheimischer Wildtiere. Gestärkt nach einem Grill im Freien folgte eine nächtliche Wanderung durch das Gehege mit abschließender Wolfsfütterung. Zur Beobachtung kamen auch Luchse, Waschbären, Dammwild und Eulen. Der fachkundige Führer vermittelte seine Leidenschaft aus Heilkräutern und hatte zu jedem Brennesselstengel eine Geschichte. Die ansässigen Rudel besteht aus 10 Tieren und hat eine strenge Rangordnung, die alle 3 Monate neu ausgehandelt wird. Der Omega-Wolf ist der Außenseiter der Gruppe, der bei der Auslosung für die nächsten drei Monate verloren hat und auf Nahrungsmittel-Donationen durch die Gruppe angewiesen ist. Es war sehr spannend, besonders beeindruckend war die Schönheit der Tiere. Den Reiseabschluss am Sonntag bildete Kloster Malchow und 5 Seen-Schifffahrt über den größten deutschen Binnensee bis nach Waren an der Müritz. Der Ortsverband Tegel wird seine Tradition der Wochenendresen auch 2020 wieder fortsetzten, Reiseziele können gerne auch vorgeschlagen werden.

Nachricht detailiert öffnen

58. Tegeler Gespräch mit Staatssekretär Dr. Günter Krings

Thema: "Spaltet die Asylpolitik Deutschland?"

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesinnenministerium Dr. Günter Krings war Gast beim „58. Tegeler Gespräch“ zum Thema ‚Spaltet die Asylpolitik Deutschland?‘.
180 Gäste folgten gespannt den Ausführungen. Dabei gab er eine kritische, aber nicht nur negative Bilanz der Einwanderung seit 2015. Hervorgehoben hat er den dramatischen Rückgang der Zuwanderung auf ca. 160.000 Personen pro Jahr und die geordneten erkennungsdienstlichen Regularien. "Ja, wir waren gespalten, aber wir sind es nicht mehr. Manche Fortschritte in der Asylpolitik wären ohne die CSU nicht machbar gewesen!" war ein Lob des Mönchengladbacher Bundestagsabgeordneten auf die bayerische Schwesterpartei. Worte, die auch dem Co-Veranstalter des Abends "Freunde der CSU in Berlin" und deren Vorsitzendem Helge Heegewaldt gefielen.

Hildegard Bentele, Spitzenkandidatin der Berliner Union für die Europawahlen unterstrich die Bedeutung der EU für den deutschen Alltag. Sicherheit, Frieden und Wohlstand sind ihre Schwerpunkte im kommenden Europawahlkampf. Ihr Aufruf zur Unterstützung fand Anklang und Beifall

Nachricht detailiert öffnen

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

CDU-Tegel wählt Ortsverbandsvorstand 2019-2020

Foto

Jahreshauptversammlung der CDU-Tegel am 08. Januar 2019 im Cafe-RAZ am Borsigturm. Dirk Steffel wurde in geheimer Wahl mit 100% der Stimmen im Amt bestätigt und leitet für 2 weitere Jahre den Ortsverband. Nach 6 Jahren Tätigkeit als Schatzmeister wurde Robert Göttel mit Anerkennung und Dank entlastet und verabschiedet. Nachfolgerin im Amt wird Siegrid Alex. Als stellvertretende Ortsvorsitzende wurden Elfi Kaschig mit 79% und Hans-Peter Ott mit 96% der abgegebenen Stimmen bestätigt. Gratulation auch an Notar Volker Hellriegel als neu gewählter Schriftführer. Weiterhin im Amt bleibt Karin Gierkens als Sozialbeauftragte und Michael Prechel als Mitgliedsbeauftragter. 

Der Ortsverband Tegel wird in 2019 seine Veranstaltungsserien fortsetzen. Im Team mit 7 Frauen und 6 Männer sind unsere regelmäßigen Traditionsveranstaltungen eine wichtige Basis unserer politischen Arbeit vor Ort. Das 58. Tegeler Gespräch kommt schon am 20.02.2019. Wieder gelang es Dirk Steffel, mit Innenstaatsekretär Stephan Mayer einen A-Promi der Regierungspolitik nach Tegel einzuladen. Die 15. CDU-Tegel Wochenendreise findet im Mai nach Wismar und Güstrow statt. Unser Stammtisch 'Tegeler Runde' wird von Rainer Grimm auch im neuen Jahr fortgesetzt. Kommunalpolitisch bedeutend bleiben die Themen Flughafen Tegel, Flughafensee, Parkplatzsituation, Gorkistraße und Fußgängerzone, Situation der Schulen und Tegels Anbindung im Nahverkehr.

Nachricht detailiert öffnen